Baby On Bord

Jetzt sind wir schon etwas länger als drei Monate in Namibia und im November geht's schon wieder kurz zurück nach Deutschland. Diesmal leider ohne den Daddy, denn der hat seinen Jahresurlaub für Juni's Geburt komplett aufgebraucht. Über die Privilegien und Fallstricke der Elternzeit in Deutschland werde ich mich ein anderes Mal äußern. Nur soviel: In…Weiterlesen Baby On Bord

Über den Wolken…

...lässt es sich von Deutschland in weniger als 10 Stunden nach Namibia reisen. Wenn man - so wie ich es bevorzuge - einen Direktflug von Frankfurt nimmt. Inzwischen sammel ich sogar Meilen bei Air Namibia. Fancy, oder? Der Flieger schwingt sich pünktlich mit der untergehenden Sonne auf der Nordhalbkugel in die Lüfte und am nächsten…Weiterlesen Über den Wolken…

Kleines Ausflugsziel: Daan Viljoen

Es gibt diese Wochenenden, die zu kurz sind, um der Stadt komplett zu entfliehen. Gleichzeitig ist man aber gerade deshalb am Sonntag auf der Suche nach einem kurzen Ausflugsziel zum Entpannen, nachdem alle Shopping- und Hausprojekte erfolgreich bewältigt wurden. Das Daan Viljoen Game Reserve ist die perfekte Antwort auf die beschriebene Situation und damit mein…Weiterlesen Kleines Ausflugsziel: Daan Viljoen

Roadtrip – Namibia in einer Woche

Wo soll man nur anfangen und wo wieder aufhören? Lohnt sich eine kurze Reise in ein so großes Land überhaupt? Was sollte man gesehen haben, um einen ersten Eindruck von diesem unvergleichlichen Ort auf der Weltkarte zu bekommen? Ich hab' genau das mit ein paar Freunden ausprobiert, die zum ersten Mal nach Namibia gereist sind.…Weiterlesen Roadtrip – Namibia in einer Woche