Doppelmoral für 1,65€ – oder: Fleisch wächst nicht im Supermarkt

Wer Namibia bereist, der wird ziemlich schnell feststellen, dass es zwar nicht unmöglich ist hier als Vegetarier oder sogar Veganer zu überleben, aber es nicht sonderlich viel Spaß bereitet. In vielen Restaurants findet man die vegetarischen Gerichte auf der Karte in den Kategorien Seafood und Desserts. Ein typisch namibischer Gaumen versteht auch oft einfach die…Weiterlesen Doppelmoral für 1,65€ – oder: Fleisch wächst nicht im Supermarkt

Werbeanzeigen

Save the Rhinos!

Kaum in Deutschland gelandet kümmere ich mich direkt um einen Arzttermin. Denn ich brauche noch die letzte von insgesamt fünf Spritzen meines in Namibia begonnenen Impfplans gegen Tollwut. Da die tödliche Krankheit hierzulande nicht mehr so präsent ist wie in Afrika, bete ich auf dem Weg zur Praxis ein bisschen, dass ich einen kompetenten Mediziner oder eine Medizinerin treffe, die mich davor…Weiterlesen Save the Rhinos!